Browsing Category:

kürzlich entdeckt

    Learn, taste, love!

    14. September 2018

    Wertschätzung. Für das Lebensmittel, für echte Qualität und für die kundigen Hände, die aus einem Weizenkorn einen Teller dampfender Pasta entstehen lassen. Das ist es wohl, worauf FICO Eataly World es abgesehen hat. Kein Fishing for Compliments. Nein, hier geht es um die ehrliche Arbeit mit der Erde, mit Tieren, mit Sonne und Regen.

    mehr…

  • Nur mal schnell die Welt küssen

    29. März 2018

    Kiss my world. Nein, keine Aufforderung zur Knutscherei. Hier geht…

    Kiss my world. Nein, keine Aufforderung zur Knutscherei. Hier geht es um Papierwaren, die aus Liebe zur Umwelt so ökologisch nachhaltig, so ressourcenschonend und schadstofffrei…


  • Überbrückungshilfe

    7. Dezember 2017

    Advent also. Zeit des freudigen Wartens. Aufs Christkind, auf den…

    Advent also. Zeit des freudigen Wartens. Aufs Christkind, auf den Weihnachtsurlaub, auf den Dreizehnten. Neben innerer Einkehr, Glühwein-Nachwehen und Mutters zuckersüßen Vanillekipferl, hat der Dezember…


  • Sprechende Wände

    30. November 2017

    Quadratisch, stylisch, gut. Das kommt dabei heraus, wenn uraltes Handwerk…

    Quadratisch, stylisch, gut. Das kommt dabei heraus, wenn uraltes Handwerk auf Design und feinsinniges Storytelling trifft. Charmante Miniaturgeschichten nämlich, kunstvoll auf traditionelle Keramikkacheln gebrannt. Und…

  • Smartes Kritzeln

    18. Oktober 2017

    Was für hippe Foodblogger die Bowl und für chinesische Touristen…

    Was für hippe Foodblogger die Bowl und für chinesische Touristen der Selfie-Stick ist, das war für die Intellektuell-Kreativen der vergangenen zwei Jahrhunderte das Moleskine. Heute…

  • Der neue Alte

    22. August 2017

    Kamarg. Hat man doch schon mal gehört, oder? Ein kleiner…

    Kamarg. Hat man doch schon mal gehört, oder? Ein kleiner Tipp: Es handelt sich um ein Erinnerungsstück aus den 1950er-Jahren. Beliebt bei Wanderern und Jägern,…

  • Designerpasta

    30. Juni 2017

    Marvis. Unverzichtbares Kult-Accessoire für den Hipster-Badezimmerschrank. Mit einer Werbestrategie, die…

    Marvis. Unverzichtbares Kult-Accessoire für den Hipster-Badezimmerschrank. Mit einer Werbestrategie, die zwischen Design und Kunst und Klischee-Parodie beinahe vergessen lässt, welches Produkt da überhaupt beworben wird….

  • Nordischer Flugkaktus

    31. Mai 2017

    Planteplaneter. Ein tolles Wort, oder? So schön dänisch. Ein Wort,…

    Planteplaneter. Ein tolles Wort, oder? So schön dänisch. Ein Wort, so eigenartig und besonders, wie der Namensträger selbst. Ein kleiner, feiner, anmutig schwebender Erdklumpen. Darauf…

  • Der Watzmann

    3. Mai 2017

    Da steht er nun. Der Watzmann. Ein echter Schönling, benannt…

    Da steht er nun. Der Watzmann. Ein echter Schönling, benannt nach dem mächtigsten Berg der Berchtesgadener Alpen. Eine sympathische Frohnatur. Und auch ökologisch betrachtet ein…

  • Vergiss. Mein. Nicht.

    3. April 2017

    Sie heißt Julia. Eine tolle junge Frau mit Träumen. Und…

    Sie heißt Julia. Eine tolle junge Frau mit Träumen. Und großen Zielen. Eine tolle junge Frau, die aber in keine der vorgefertigten Schubladen unserer Arbeitswelt…

  • Mit Pumps und geballten Fäusten

    27. März 2017

    Eigen-Art. Besser könnte man das Wesen des Labels Tiroler Adlerin…

    Eigen-Art. Besser könnte man das Wesen des Labels Tiroler Adlerin wohl nicht auf den Punkt bringen. Eigenartig? Vielleicht. Artig? Auf gar keinen Fall!